Pilaster

Pilaster aus echtem Gipsstuck:
Stuckpilaster können Sie im Gegensatz zu Säulen an beinahe jeder Wand montieren. Ein Pilaster ist ein sehr beliebtes Dekorationselement und perfekt für Innenräume als auch die Fassade geeignet.

Optische Trennung mit Stuckpilaster:
Die klassischen Elemente ermöglichen es Ihnen mit minimalem Aufwand eine optische Raumtrennung zu erzielen. Gleichzeitig sorgt ein Pilaster vor allem durch das Kapitell für einen Blickfang.

Gestaltungsideen:
Sie können ein Pilaster perfekt zur Gestaltung von Wänden, Türen, Durchgängen oder auch Möbeln verwenden.

Pilaster kaufen:

2 Kunden bewerteten die Kategorie "Pilaster" durchschnittlich mit 4.50/5 Sternen.

12 Produkt/e

12 Produkt/e

Pilaster in Barock oder Renaissance Stil

Stuckpilaster aus Gips für Zuhause

Was ist ein Pilaster? Wie oben schon erläutert handelt es sich um einen Wandpfeiler, der stets mit einer Wand oder einer anderen tragenden Hauseinheit verbunden ist. Außerdem ist eine Säule zylindrisch abgerundet, wohingegen ein Pilaster rechteckig aufgebaut ist.

Säulen und auch Pilaster als eine Säulen-Unterkategorie sind aktuell absolut im Trend und unheimlich gefragt. Nicht auch zuletzt wegen der klassischen Designs und günstigen Preise von Roman Living. Planen Sie ein Pilaster für Ihre Fassade oder Ihren Außenbereich? Kein Problem, sprechen Sie uns einfach darauf an und wir bereiten Ihr Pilaster entsprechend mit einer speziellen Behandlung vor. Ob für Ihre Terrasse, Ihren Balkon, den heimischen Flur oder Ihr Wohnzimmer, dem gewünschten Einsatzort steht durch Roman Living nichts im Wege.

Pilaster für den Innenbereich & Innenausbau

Ein antiker Touch verleiht jedem Raum Ihres Zuhauses eine wohlbefindliche Atmosphäre. Umgeben von Pilastern und auch anderen Stuckelementen von Roman Living, wie z.B. unseren Stuckleisten oder Wandpaneele wird ein Raumgefühl erzeugt, dass Sie nicht vermissen möchten. Bedenken Sie dabei vor allem, dass Sie alle unsere Produkte auch selbst anbringen können, wodurch Sie lediglich für die Materialkosten aufkommen müssen.

Hochwertige Pilaster für Haus & Garten

Durch unsere hauseigene Manufaktur können wir gewährleisten, dass Sie unsere Stuckprodukte immer in einer konstant hohen Qualität erhalten. Darüber hinaus ist es uns dadurch möglich, Ihren speziellen Forderungen gerecht zu werden, wie z.B. einer speziellen Beschichtung, um unsere Pilaster auch bei der Nutzung im Außenbereich vor schlechten Witterungsbedingungen zu schützen.

Je nach Einsatzort können Sie auch über die Farbe des Finish entscheiden. Möchten Sie eher eine klassische weiße Optik oder vielleicht etwas Farbe ins Spiel bringen, das liegt ganz bei Ihnen. Kleiner Tipp: Unsere Produkte wirken im Zusammenspiel mit Zimmerpflanzen und vor allem mit anderen Produkten von Roman Living noch einmal um einiges besser.

In welchen Höhen sind Wandsäulen erhältlich?

Gipspilaster oder Wandsäulen sind in vielen Höhen erhältlich und problemlos anpassbar.

Durch unsere jahrelange Expertise in der Stuck- und Pilasterfertigung können wir Ihnen passgenaue Pilaster-Lösungen bieten und das zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Welche Pilasterhöhe brauche ich?

Unsere Raumpilaster haben eine Standardhöhe von 3m und bieten damit für beinahe alle Raumhöhen Kapazität. Zur Pilasterhöhe kommen noch die Höhe von Kapitell und Sockel. Welche Säulenhöhe Sie benötigen, hängt vom Einsatzort und -Zweck ab.

Gängige Raumhöhen:

  • - 2,40m
  • - 2,50m
  • - 2,80m
  • - 2,90m und mehr

Ausgehend von der Raumhöhe können Sie die Gesamthöhe ihres Pilasters ermitteln. Inklusive Kapitell und Sockel beträgt die maximale Höhe unserer Stuckpilaster ca. 3,40m. Allerdings sind auch größere Höhen durch weitere Mittelstücke erreichbar. Alle Höhen können ohne Probleme durch unser Manufakturteam vorbereitet werden - wir liefern Ihnen das Pilaster auf Anfrage auch in einem Stück in der richtigen Höhe.

Wandpilaster selber aufbauen oder Firma beauftragen?

Das Aufstellen eines Gips-Pilasters ist für geübte Heimwerker ein schönes Projekt, das mit etwas Zeiteinsatz allein gemeistert werden kann. Schließlich müssen in der Regel keine statischen Ansprüche gedeckt werden. Sollten Sie sich das Aufbauen Ihres römischen Pilasters nicht zutrauen, vermitteln wir Ihnen gerne einen preiswerten Kooperationspartner. Dieser setzt ihr Dekorationspilaster im Nuh auf.

Pilaster aus Beton oder Gips?

Trockenbau-Pilaster gibt es aus Stuckgips, Beton und Kunststoff. Aber welches Material sollten Sie wählen?

Die meisten Anbieter setzen auf Kunststoffe, zum Großteil gehärtetes Styropor. Der aufgeschäumte Kunststoff ist neben dem fraglichen ökologischen Fußabdruck leider nicht besonders beständig. In einem unachtsamen Moment kann Ihr Pilaster aus Styropor Schaden nehmen undunbrauchbar werden. Dafür reicht z.B. schon ein kleiner Stoß eines Bobby-Car fahrenden Kindes.

Die Wahl der meisten Heimwerker fällt daher verständlicherweise auf Gips-Pilaster oder Beton-Pilaster. Die beiden Materialien sind ähnlich beschaffenund gewährleisten eine gute Haltbarkeit und Robustheit.

Vorteile von Gips:
Pilaster aus Gips bestehen aus einem nachhaltigen Material. Dieses wird meist als Nebenerzeugnis in vielen Fertigungsprozessen gewonnen. Es ist damit nachhaltig und preiswert erhältlich. Neben einer einwandfreien Ökobilanz bietet Gips eine hervorragende Härtestufe und gute Bearbeitungsmöglichkeit. Gips-Pilaster und Kapitelle können daher filigran ausgearbeitet und gegossen werden.Gips ist ein mineralischer Baustoff, der trotz seiner Haltbarkeit nicht allzu schwer ist. Er lässt sich also auch daheim gut verarbeiten. Sollte doch mal etwas schief gehen, lässt sich Gips gut ausbessern. Alles was Sie dafür brauchen sind etwas handwerkliches Geschick und Gipsspachtelmasse, um die betroffenen Bereiche auszubessern.

Vorteile von Beton:
Beton bietet nahezu ähnliche Eigenschaften wie Gips, wird allerdings extraproduziert und kann ausschließlich in Form gegossen werden. Gipskapitelleweisen daher z.B. eine höhere Detailstufe auf. Des Weiteren ist Beton ein massiver Baustoff, der eine solide Witterungsfestigkeit mit sich bringt. Dem gegenüber steht das enorme Gewicht von Beton-Pilastern. Diese sind nach dem Aufstellen fest an Ihrem Platz und können nur mit erheblichem Aufwand bewegt oder verändert werden.

Sollten noch weitere Fragen offengeblieben sein oder Sie wissen trotz des Montage Ratgebers nicht, wie Sie unsere Pilaster anbringen, scheuen Sie sich nicht uns über den Chat oder unser Telefon zu kontaktieren! Wir beraten Sie gerne und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Ihr Roman-Living Team